Vereinsmeisterschaften 2022
Vereinsmeisterschaften 2022
Erstmals seit vielen Jahren fand heuer wieder eine Vereinsmeisterschaft bei den Herren des TC Grün-Rot Kelheim statt. 18 Teilnehmer hatten sich für diese allgemeine Disziplin gemeldet, wo alle Altersklassen von 12  - 65 Jahre, und alle Spielstärken vom Freizeitspieler bis zum Turnierspieler vertreten waren. Nicht zuletzt sollte dadurch die Möglichkeit gegeben werden, dass eben mal ganz unterschiedliche Paarungen aufeinander treffen. Gespielt wurde im KO-System mit Nebenrunde, das bedeutete, dass jeder Teilnehmer mindestens 2 x zum Einsatz kam. Ganz klarer Favorit war hierbei natürlich Andy Trägner, der sich auch bis ins Finale mit souveränen Ergebnissen durchsetzte. Auch Christian Heidemanns musste erst im Halbfinale gegen Reinhard Zimmer einen Satz abgeben. Das Finale fiel wiederum deutlich mit 6:1, 6:1 für Andy Trägner aus und so heißt der   Vereinsmeister 2022 des TC Grün-Rot Kelheim Andy Trägner
Andy Trägner & Christian Heidemanns
Maxim Weinberger
Tamas Mosolygo
&
In der Nebenrunde konnte sich der 14jährige Maxim Weinberger, der gleich im ersten Spiel auf Andy Trägner traf, gegen die Erwachsenen durchsetzen. Durch Siege über Ben Ziegler und Emil Ott kam er ins Finale. Sein Kontrahent Tamas Mosolygo bezwang auf dem Weg dorthin Heiner Volkmann und Ivan Babchenko. Das Finale gewann schließlich Maxim Weinberger mit 6:2/6:4, ein schöner Erfolg für den 14-Jährigen.  Im Anschluß fand eine kleine Abschlußfeier statt. Die Turnierleitung bedankt sich bei den Teilnehmern für den reibungslosen Ablauf des Turniers und bei den zahlreichen Zuschauern, denen an diesem Wochenende herrliches Tennis geboten wurde. Ein großer Dank geht auch an die  Kuchenspender!  Die Siegerehrung findet im Rahmen der Weihnachtsfeier statt.
Bericht Bericht