TENNISSCHULE TENNISSCHULE TC GRÜN-ROT TC GRÜN-ROT BILDERGALERIE GEÖFFNET PRESSEBERICHT “Ein gelungenes Fest!” das 14. Sport-nach-1-Fest  auf der Tennisanlage am Pflegerspitz
Petrus hatte es besonders gut gemeint, mit den 53 Tenniskids, die sich beim 14. Sport-nach-1-Fest  am Sonntag, 23. Juli  beteiligten. Der angekündigte Regen blieb aus, und die Temperaturen waren geradezu ideal zum Tennisspielen. Nur so manche Kämpfe verliefen sehr heiß. Viele freiwillige Helfer und die Disziplin der Kinder sorgten für einen reibungslosen Turnierablauf. Immerhin galt es, 64 Matches auf 6 Plätzen auszutragen, bis die jeweiligen Sieger ermittelt waren. So konnten die Vorsitzenden des TC Manfred Theunert und Bernhard Ziegler zusammen mit dem 1. Bürgermeister Horst Hartmann, mit Herrn Gebietsdirektor Christian Prasch von der Kreissparkasse Kelheim und Turnierleiterin Rosi Rentz die glücklichen Sieger in 8 Disziplinen ehren. Vorsitzender, Bürgermeister und Turnierleiterin waren voll des Lobes für die tolle Leistung der Tenniskids und dankten allen Helfern und Mitwirkenden für die gelungene Veranstaltung. Ein besonderer Dank ging an die Sponsoren dieser Veranstaltung, an die Kreissparkasse Kelheim, vertreten durch Herrn Gebietsdirektor Christian Prasch und an die Sponsoren der Jugend-T-Shirts Herrn Ercan Lüleci und Hr. Dr. Gernot Schindler.  Dann gings zur Meisterehrung des Sport-nach-1-Turniers. Wie immer ist natürlich die “Champions-Runde”, die gefragteste Disziplin,  denn es geht hier schließlich um das beste Tenniskind von Sport-nach-1. An diesem  Projekt mit den drei Kelheimer Grundschulen  beteiligen sich derzeit 106 Kinder.   Zum ersten Mal in der 14jährigen Geschichte von Sport-nach-1 standen sich ein Mädchen und ein Junge gegenüber; Selin Lüleci von der Grundschule Kelheimwinzer und Jakob Lindner von der GS Hohenpfahl. Der Sport-nach-1-Champion wird bekanntlich über das ganze Feld ermittelt. Zumal man in dieser Altersklasse normalerweise noch im Kleinfeld, die Besseren vielleicht dann Midcourt spielen, ist es für die beiden ohnehin eine besondere Leistung, bereits übers ganze Feld spielen zu können.  Hier überzeugte aber der erst 8jährige Jakob Lindner mit seinem Riesentalent und darf sich somit als 14. Sieger in die Siegerliste eintragen.                  
BERICHT 14. Sport-nach-1-Fest
Spielformen Mädchen
Inzwischen schon Kultstatus hat in jedem Jahr der “Grundlinienlauf um die schnellste Maus von Sport-nach-1” statt.
U14/16
Knaben U11
Champions-Finale 1. Jakob Lindner 2. Selin Luleci
Die Platzierungen in den einzelnen Disziplinen
Kleinfeld Mädchen
1. Siegerin: Lisan Roth alle anderen Teilnehmerinnen waren automatisch 2. Sieger
der schnellste Jugendliche Florian Bartoschik 4.06 sec. 
Tennis-Eltern Robert Faltermeier 3.86 sec.
Die “schnellste Maus von Sport-nach-1 Linus Kilger  
U12
AUSSCHREIBUNG/ANMELDUNG AUSSCHREIBUNG/ANMELDUNG TEILNEHMER TEILNEHMER BILDERGALERIE BILDERGALERIE GESAMTZEITPLAN GESAMTZEITPLAN SPIELFORMEN SPIELFORMEN KLEINFELD Knaben KLEINFELD Knaben KLEINFELD weiblich KLEINFELD weiblich U12 U12 U11 U11 U14/U16 U14/U16 Championrunde Championrunde BERICHT BERICHT
Kleinfeld Knaben
Spielformen Knaben
1. Sieger: Ludwig Holm alle anderen Teilnehmer waren automatisch 2. Sieger
Das schnellste Kind von Sport-nach-1 2017 heißt Paul Huhnholz
Auch der jüngste Teilnehmer Ludwig Zehndbauer erhielt einen kleinen Pokal
Eine besondere Ehrung wurde an diesem Tag der U12-Mannschaft zuteil. Wie schon berichtet sicherten sich die  SpielerInnen Arthur Ibatullin, Florian Kessner, Lukas Römer, Luis Grimm, Jakob Lindner, Selin Lüleci und  Maxima Gruber in der Verbandsrunde souverän die Meisterschaft. Einen maßgeblichen Anteil hatten dabei auch die Betreuer Olga und Igor Ibatullin. Als Preis bekam die Mannschaft ein Meister-Shirt mit den aufgedruckten Siegernamen und ein Mannschaftsfoto im Großformat. Die Jugendmannschaften nutzten auch diesen Tag, um den Sponsoren Ercan Lüleci und Dr. Gernot Schindler für das gemeinsame Mannschafts-Shirt zu danken. Sie stellten sich zu einem Mannschaftsfoto mit den Sponsoren, welches im Treppenaufgang des Clubhauses seinen Platz finden wird.
Fast alle Bilder sind hochgeladen