TENNISSCHULE TENNISSCHULE TC GRÜN-ROT TC GRÜN-ROT Jugend-Meisterschaften 2017
Den offiziellen Abschluss der Sommersaison bilden in jedem Jahr die Jugendmeisterschaften des TC Grün-Rot Kelheim. Während ab der Altersklasse U11 die Tenniskids  in Eigenregie ihre Spiele organisierten, traten die Kleinfeldspieler “kompakt” zum Turnier an und suchten ihre Meister. Sehr erfreulich war in diesem Jahr, dass doch einige Mädchen antraten. Während beim Kleinfeld sogar eine eigene Mädchenrunde gespielt werden konnte, mussten sich bei U12 Selin Lüleci und bei U11 Leonie Schindler als einzige Mädchen mit den Buben messen. Ihnen gebührt besondere Hochachtung und Respekt. Den wohl spannendsten Kampf lieferten sich die U12er Arthur Ibatullin und der 8jährige Jakob Lindner. Arthur Ibatullin gewann den 1. Satz im Match-Tiebreak mit 11:9, und lag im 2. Satz mit 5:6 zurück, wo er dann wegen Knieproblemen aufgeben musste. Somit heißt der Sieger bei U12 Jakob Lindner. Bei U11 (Midcourt) spielte jeder gegen jeden. Bis zum Schluss hatten sowohl Philipp Höppler als auch Tim Gabler keine Niederlage zu verzeichnen und es war ein spannendes Finale zu erwarten. Der um zwei Jahre ältere Philipp konnte das Endspiel mit 4:1 und 5:3 für sich entscheiden.An dieser Stelle  soll die sportliche Einstellung der beiden besonders erwähnt werden. Die Tennislehrerin Rosi Rentz, die während des Turniers, Trainerstunden abhielt, konnte nach dem Spiel nicht erkennen, wer dieses U11- Endspiel gewonnen hatte. Philipp und Tim spielten noch mit den Eltern eine ganze Weile weiter und  alle waren bester Dinge - das ist “Sportliche Einstellung vom Feinsten”, und soll deshalb besondere Erwähnung finden. Die Jüngsten im Bunde kämpften schließlich in 3 verschiedenen Disziplinen, in Kleinfeld A und B. bei B nach Mädchen  um Buben getrennt, um Lorbeeren, und lieferten sich teilweile nervenaufreibende Kämpfe. Ein besonderer Dank geht hier an die Vorstandsmitglieder, die sich bereit erklärten, die Jugendleiterin bei der stets so aufwendigen Schiedsrichtereinteilung  zu unterstützen. Mit Hilfe der Eltern konnte dann das Kinderturnier reibungslos über die Bühne gebracht werden.  Insgesamt wurden in 7 Disziplinen die Meister ermittelt. Die Siegerehrung findet heuer im Rahmen der Adventfeier am Freitag, den 1. Dezember statt.  Mädchen Kleinfeld 1. Siegerin: Annette Huber 2. Siegerin: Victoria Matei 3. Siegerin: Lilly Brandl 4. Siegerin: Liliane Matei Kleinfeld Knaben B 1. Sieger: Ludwig Gassner 2. Sieger: Ludwig Holm 3. Sieger: Eduard Weinberger 4. Sieger: Felix Gratzl Kleinfeld A 1. Sieger: Erlind Dellova 2. Sieger: Leonie Schindler 3. Sieger: Maximilian Przybilski 4. Sieger: Lennox Keune               U11 - Midcourt 1. Philipp Höppler 2. Tim Gabler 3. Ruzhdi Spahiu 4. Lukas Hesse     Leonie Schindler U12 - Knaben 1. Jakob Lindner 2. Arthur Ibatullin 3. Selin Lüleci U14: 1. Domenik Heuer 2. Arthur Ibatullin 3. Marius Eckert U16 - Knaben 1. Michael Schmailzl 2. Philipp Berger 3. David Hoppmann
U10 - Kleinfeld
U12
U14
alle Sieger
Mädchen Kleinfeld
AKTUELLES AKTUELLES U12 U12 U16 U16 AUSSCHREIBUNG AUSSCHREIBUNG/ANMELDUNG AUSSCHREIBUNG U14 U14 Melde-/Telefonliste/Spielereinteilung Melde-/Telefonliste/Spielereinteilung U11 U11 Kleinfeld A Kleinfeld A Kleinfeld B Kleinfeld B
Jakob Lindner
U16-Vereinsmeister Michael Schmailzl
Unsere Jüngsten
Selin Lüleci
Erlind Dellova
Andreas Haseder
Sezin Lüleci
Erblina Dellova
Lennox Keune
Liliana Matei
Lilly Brandl
Ferdinand Grenzmann
Victoria Matei
Felix Gratzl
Ludwig Gassner
Eduard Weinberger